Archiv der Kategorie:

Lifestyle

Vertrauen Auf’s Innere Gps

Vertrauen Auf’s Innere Gps

Selten weiss ich, worüber ich schreiben werde, bevor ich beginne, meine Gedanken elektronisch festzuhalten. Ganz sicher aber hat es meist mit Dingen zu tun, die mir unmittelbar begegnen, sei es in Form von selbst Erlebtem oder von etwas, das auf dem Radar meiner Aufmerksamkeit verweilt, bis sich mir persönliche Zusammenhänge offenbaren.

Sozialnaives Unternehmertum Gefällig?

Sozialnaives Unternehmertum Gefällig?

Ich sei sozialnaiv, eine typische Frau eben, ein Sensibelchen, feingeistig – sehr wohl – aber eben auch unternehmerisch kindlich naiv. Geschätzte Damen und Herren, ich zitiere hier lediglich Mitmenschen, die mir in den letzten Jahren begegnet sind, mir zwar einerseits attestierten, dass sie sich keine Sorgen um meine berufliche Zukunft machen würden, andererseits schon gewisse Herausforderungen aufgrund meines Typs sehen.

Langsam Gehen – Aber Nicht Still Stehn’!

Langsam Gehen – Aber Nicht Still Stehn’!

Hin und wieder sind wir im Leben dazu angehalten, Entscheidungen zu treffen. Mal fallen sie uns leicht, mal etwas schwerer. Aber wir treffen sie. Denn es gibt wohl nichts Schlimmeres, als keine Entscheidung zu treffen, ganz egal, worum es sich handelt. Und wenn wir eben nicht handeln, bleiben wir stehen. Die Chinesen sagen zwar: Bist du in Eile, gehe langsam. Aber stehen geblieben wird auch hier nicht! Wir fällen Entscheidungen und geben unserem Leben, bewusst oder unbewusst, eine neue Richtung. Wie lange wir indessen brauchen, bis wir bereit sind, etwas zu entscheiden, steht wohl in den Sternen. Manchmal spüren wir nach wenigen Minuten, dass wir eine Situation nicht mögen, uns nicht wohl fühlen. Ein andermal dauert es Jahre oder gar Jahrzehnte, bis wir sehen, dass uns etwas nicht ganz so glücklich macht, wie wir es uns erhofft hätten.

Zum Positiven…

Zum Positiven…

Ich fahre mal wieder Zug. Sie kennen das. Doch heute gabs in Zürich keine Zugausfälle, sondern eine Bombendrohung. Das erinnerte mich unweigerlich an eine Reise, die ich als junge Journalistin für Radio Argovia ins Kriegsgebiet nach Bosnien und Kroatien während des Krieges unternommen hatte. Ich war 21 und dachte, es sei meine journalistische Pflicht, über die schrecklichen Kriegswirren im ehemaligen Jugoslawien zu berichten, an die man sich hierzulande schon allzu sehr gewöhnt hatte.

Covershooting Ladies Drive No.13 Backstage

Covershooting Ladies Drive No.13 Backstage

Nachdem das Swisstudio mitlerweile schon zu unserem zweiten Wohnzimmer geworden ist, trotzten wir auch bei dieser Ausgabe dem kalten, feuchten und vor allem ungemütlichem Wetter und verlegten unser Cover-Shooting im Januar diesen Jahres abermals nach innen.

Möchten Sie Neuigkeiten über zukünftige Veranstaltungen erhalten?

Folgt uns in den sozialen Medien, um in Kontakt zu bleiben und erfährt mehr über unsere Business Sisterhood!

#BusinessSisterhood     #ladiesdrive