Archiv der Kategorie:

Interviews

Generation Töchter: “lieber Gescheite Mädchen Als Dumme Buben”

Generation Töchter: “lieber Gescheite Mädchen Als Dumme Buben”

Carla Tschümperlin führt die Tschümperlin AG Baustoffe mit 130 Mitarbeitenden und sechs Standorten in der dritten Generation. Das Baarer Familienunternehmen ist auf funktionelle und ästhetische Produkte für den Hochbau, Tiefbau und den Gartenbau spezialisiert. Im Gespräch, welches die Unternehmerin im Rahmen der *PwC-Studie „Generation Töchter“ führte, erläutert die Juristin, wie sie in ihre heutige CEO-Position gewachsen ist und was sie für den Erfolg einer Nachfolge als entscheidend erachtet.

Generation Töchter: Die Familie Barbier-mueller Als Grossartiges Vorbild

Generation Töchter: Die Familie Barbier-mueller Als Grossartiges Vorbild

Die jüngste Studie «Generation Töchter» von PwC Schweiz* widmet sich der Rolle von Frauen im Nachfolgeprozess von Schweizer Familienunternehmen. An der Studie nahmen 189 Frauen im Alter von 20 bis 45 Jahren teil. Sie zeichnen ein insgesamt ernüchterndes Bild: Nach wie vor stehen für Unternehmerfamilien die Söhne für die Nachfolgeregelung oder Besetzung der höchsten Führungspositionen im Vordergrund – selbst wenn geeignete Töchter bereitstehen. Schweizer Familienunternehmen schöpfen das Potenzial an Fachwissen, Themenvielfalt und Motivation ihrer Nachfolgerinnen bei Weitem nicht aus.

Generation Töchter: Bedeutung, Rollenverständnis und Meinungen

Generation Töchter: Bedeutung, Rollenverständnis und Meinungen

Eine neue Studie der PwC* untersucht die Rolle der Töchter in der Nachfolge bei Schweizer Familienunternehmen. Die Resulate:
Sind Tochter und Sohn am Start, so lässt sie ihm den Vortritt.
Nachfolgerinnen wollen seltener CEO werden.
Töchter sind hochqualifiziert. Und arbeiten häufig ausserhalb des eigenen Familienunternehmens.
Vorurteile und mangelnde Akzeptanz nagen am weiblichen Selbstvertrauen.
Die Akzeptanz von den Mitarbeitenden ist geringer als von der Familie.
Das Rollenverständnis verändert sich, allerdings nur langsam.

Swati Mandela: The Untold Story

Swati Mandela: The Untold Story

Everyone knows Nelson Mandela. He changed how the world sees South Africa – and he changed the world for his fellow citizens, and not just in his home country. But who knows the story about Winnie Mandela – or her granddaughter Swati Mandela? It is about time this story was told. And we’re proud to share it with you, with our Business Sisterhood. Swati Mandela’s mother was Princess Zenani Mandela-Dlamini. Swati herself is a royal highness, too. Her full name: Princess Zamaswazi Dlamini- Mandela. Her grandmother was Winnie Mandela.
These strong women have been so bold – it is just incredible.

Empathie Gibt Sicherheit

Empathie Gibt Sicherheit

Doris Mancari hat eine beeindruckende Karriere hingelegt. Ungeplant. Ungewollt. Und doch macht die 46-Jährige gerade in der aktuellen Pandemie einen herausragend guten Job. Vielleicht weil sie nie vergessen hat, woher sie kommt, und stets Bodenhaftung bewies. Bescheidenheit und Demut in diesen Zeiten zu zeigen ist weitaus mehr als eine Zier. Die gelernte Schmuckverkäuferin ist CEO des Juweliers KURZ und navigiert das jüngst von Bucherer an die IGS AG verkaufte Unternehmen mit Empathie und Feingefühl durch die schwierigen Gewässer. Die gebürtige Italienerin über Verkaufsschlager in Zeiten von Corona und wie man seinen Mitarbeitenden in diesen Zeiten wieder so etwas wie Sicherheit gibt.

Lieber Naiv als Manipulativ und Negativ.

Lieber Naiv als Manipulativ und Negativ.

Eva Nidecker und Ladies Drive-Gründerin Sandra-Stella Triebl haben eine ähnlich lange Medienkarriere bei Radio und Fernsehen hingelegt. Eva leistete als Programmleiterin von Radio Energy Basel Pionierarbeit und war u.a. in der SRF-Dokuserie „Liebesleben“ zu sehen. Stella war mit 15 schon Redakteurin des ersten Baden-Württembergischen Privatradiosenders und wechselte mit 20 vor die Kamera des Schweizer Fernsehens, entschied sich aber bereits 2004 mit dem Verlag Swiss Ladies Drive für einen eigenen Weg und das Unternehmertum.

Möchten Sie Neuigkeiten über zukünftige Veranstaltungen erhalten?

Folgt uns in den sozialen Medien, um in Kontakt zu bleiben und erfährt mehr über unsere Business Sisterhood!

#BusinessSisterhood     #ladiesdrive