Engagement für die Natur: Trophee DE Femmes

Text bearbeitet von Isabel Steinhoff
Bilder: Press Yves Rocher

Engagement für die Natur: Trophee DE Femmes

Text bearbeitet von Isabel Steinhoff
Bilder: Press Yves Rocher

Seit 2006 vergibt die Stiftung „Fondation Yves Rocher“ in der Schweiz jedes Jahr den Preis „Trophée de Femmes“ an aussergewöhnliche Frauen und belohnt damit deren Engagement für die Natur.

Tropheedefemmes_regula freyWir gratulieren herzlich, denn 2016 geht die Auszeichnung an Regina Frey, die sich für den Schutz des Orang-Utans und seines Lebensraumes auf Sumatra einsetzt und auch schon auf unserem Bargespräche Podium davon berichtet hat. Sie engagiert sich für die Pflege und Auswilderung dieser bedrohten Tiere, betreibt Feldforschung für eine optimale Auswilderung und beschäftigt sich mit dem Schutz des tropischen Regenwaldes. Mit Hilfe ihrer 1996 gegründeten Stiftung „PanEco“ hat sie bereits 220 Orang-Utans erfolgreich ausgewildert.

„Diesen Preis zu erhalten bedeutet für mich, Anerkennung von aussen zu bekommen und die grosse Chance, unsere dringenden Anliegen einem breiten Publikum in Europa ans Herz zu legen“, so Regina Frey. „Als mir das gigantische Ausmass der anstehenden Aufgabe in den 90er Jahren bewusst wurde, gründete ich PanEco. Heute kämpfen wir für die verbleibenden Regenwälder, für die Lebensräume des Sumatra Orang-Utans und für die unglaubliche Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren auf Sumatra.“

Unter folgendem Link können Sie für Regina Frey beim internationalen Voting abstimmen: https://www.yves-rocher-fondation.org/terre-de-femmes/votez-pour-votre-laureate-preferee/

Während der Veranstaltung wurde auch das zehnjährige Bestehen des Preises in der Schweiz gefeiert. Die Preisverleihung fand unter dem Vorsitz von Jacques Rocher, Ehrenpräsident der Stiftung „Fondation Yves Rocher – Institut de France“ statt.

 

Weitere Informationen zum Engagement von Regina Frey finden Sie zudem unter:

www.paneco.ch, www.sumatraorangutan.org und www.naturzentrum-thurauen.ch

 

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Ladies Drive Magazine

Ladies Drive Magazin Vol. 58

Vol. 58 jetzt am Kiosk!

Ausgewählte Artikel

3 Pillars for the Next Career Step

3 Pillars for the Next Career Step

According to a study by the consulting firm Zenger Folkman published in the Harvard Business Re-view, women outperform men in 17 out of 19 leadership competencies. But only 29% of management positions with personnel responsibility are filled by women. 64% of promotions go to men. And this even though 54% of all university and technical college degrees go to women. But enough numbers, because we all know that there are simply still too few women in leadership positions. To change this situation, companies must adapt their structures, but politics can also do its part – keyword childcare. Additionally, women who want to take the next step can also prepare themselves for it and advance their careers in a targeted manner.

ANTIFRAGIL: Wie wir gestärkt aus einer Krise kommen – Retrospektive Ladies Drive Bargespräche Vol.68

ANTIFRAGIL: Wie wir gestärkt aus einer Krise kommen – Retrospektive Ladies Drive Bargespräche Vol.68

„Antifragil“ ist ein Thema, welches in letzter Zeit ziemlich für Furore gesorgt hat – unter anderem auch unter dem Begriff „Post Traumatic Growth“.
Beides bezeichnet das, was wir wohl als Resilienz 2.0 definieren könnten. Nach einem Trauma, nach einer Krise, schwingen wir nicht einfach „nur“ zurück in den Ursprungszustand. Nein, wir werden sogar noch besser, wir wachsen und lernen.

League of Leading Ladies Conference 2022 – The Future is… Bright!

League of Leading Ladies Conference 2022 – The Future is… Bright!

Und sie ist bunt. Und sie strahlt.
Wie bitte, werden Sie sich vielleicht fragen? Finden nicht gerade parallel Krieg, Inflation, Pandemie, Klimawandel und andere Katastrophen statt? Doch! Aber an der League of Leading Ladies Conference wurden keine Gründe gesucht, um Angst zu schüren, sondern Wege, um die Probleme anzupacken. Der Herausforderung ins Gesicht schauen hat einen grossen Vorteil: Es nimmt dem Gespenst den Schrecken. Und kurbelt die Lösungssuche an.

Folgt uns in den sozialen Medien, um in Kontakt zu bleiben und erfährt mehr über unsere Business Sisterhood!

#BusinessSisterhood     #ladiesdrive

Möchten Sie Neuigkeiten über zukünftige Veranstaltungen erhalten?