Neuer Showroom für Talsee

Text: Dörte Welti
Fotos: talsee, Dörte Welti

Neuer Showroom für Talsee
talsee eröffnet einen Flagshipstore im visionären Standort The Valley im Kemptthal, gestaltet von Mirca Maffi und Dost.

Die Hochdorfer Badmöbel-Manufaktur talsee hat sich einen neuen Flagshipstore im visionären Standort The Valley im Kemptthal gegönnt. Das grosszügige Konzept stammt aus der Hand von Mirca Maffi, Leiterin Design und Produktmanagement bei talsee in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Dost.

Mirca Maffi, keine Unbekannte im Ladies Drive Universum und immer wieder spannende Gesprächspartnerin, hat dem Projekt ihre Handschrift verliehen. Es ist ihre Art, Atmosphäre zu schaffen, ihr Auge, ihr Händchen für den gewissen Touch. Mirca Maffi ist an der Eröffnungsfeier gelöst und gut gelaunt, wie man eben ist, wenn man ein 1,5-Mio-Franken-Projekt erfolgreich durchgezogen hat. Aber da ist noch etwas anderes, was die Schaffhauserin in einen ganz besonderen Zustand versetzt: Die neue talsee-Location ist so etwas wie ihre Abschlussarbeit, Mirca Maffi wird den Konzern demnächst verlassen. Sie habe alles machen können bei talsee, beschreibt die ehemalige Schmuckdesignerin ihre Beweggründe, jetzt sei es Zeit für etwas Neues, was, wisse sie allerdings noch nicht, nach diesem riesigen Projekt brauche sie erst einmal ein paar Wochen Auszeit. Wir werden sicher wieder von der Problemlöserin hören!

Neuer Showroom für Talsee
Neuer Showroom für Talsee
Mirca Maffi, foto: Dörte Welti
Mirca Maffi, foto: Dörte Welti

Das Gebäude, in dem der neue Flagshipstore auf mehreren Ebenen und insgesamt mehr als 1000 qm eingemietet ist, gehörte früher zum Maggi Areal und hat eine lange Geschichte. Gebaut 1926 diente es als Mühlegebäude, wurde als eines von vielen für diverse Lebensmittelproduktionsschritte erst unter Maggi, dann Nestlé und später von Givaudan, Hersteller von Duft- und Aromastoffen genutzt. Anfang der 2000er-Jahre wurde es still auf dem Areal, Maggi verlagert die Produktion nach Deutschland, vor rund 10 Jahren dann gingen die Lichter komplett aus im Kemptthal. Nach langen Verhandlungen bekamen die Mettler2Invest und Motorworld den Zuschlag und begannen, das Areal zu entwickeln. Haus für Haus, Fabrikhalle für Fabrikhalle werden sukzessive neuen Bestimmungen zugeführt, derzeit sind über 40 000 qm vermietet, Neubauten entstanden, wurden verkauft und das Geld in mehr Umbauten investiert. Das nächste grosse Projekt ist ein Hotel, grad gegenüber von talsee, nur eines von Stand heute 138 auf dem Areal operierenden Unternehmen.

Neuer Showroom für Talsee
Neuer Showroom für Talsee

Der Flagshipstore von talsee soll mehr als nur Showroom für die luxuriösen Badmöbel und Spiegel sein, es soll auch ein Coworking Space für Innenarchitekten und Architekten, Bauherren, Planer und Designer sein, ein Ort der Inspiration, der Begegnung. Gearbeitet wird im Erdgeschoss, die mittlere Etage ist Ausstellungsfläche für die verschiedenen talsee Welten (ganz oben sind noch Räume für Büros angedacht). Derzeit ist alles – auch hier – in Hundred Shades of Naturgreige gehalten, sehr edel, sehr elegant, sehr dem Mainstream gemäss. Da sich The Valley aber sowieso für wiederkehrende Besuche eignet, weil sich so viel bewegt dort, kann man ruhig immer mal wieder bei talsee reinschauen, das galerieartige Vorzeigestück wird sicher im Laufe der Zeit mehr und mehr belebt.

Talsee.ch

Veröffentlicht am Dezember 09, 2023

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Ladies Drive Magazin

4x pro Jahr.

Werde Teil der Business Sisterhood und des Ladies Drive Soultribes.
Bestelle einfach eine Schnupperausgabe in unserem Shop.

Ladies Drive Magazine No 64 - Winterausgabe 2023/2024

Folgt uns in den sozialen Medien, um in Kontakt zu bleiben und erfährt mehr über unsere Business Sisterhood!

#BusinessSisterhood     #ladiesdrive

Möchtet Ihr mehr News über die Sisterhood & alle Events?