Ladies Drive Bargespräch Digital-webinar: So Werden Meetings Produktiver!

Ladies Drive Bargespräch Digital-webinar: So Werden Meetings Produktiver!

"Wie man mit neuen Methoden produktivere Meetings gestaltet" mit Anna Lundquist (CEO go integral).

Gibt es ein Rezept für produktive Sitzungen? Ja – das gibt es und es ist einfacher als Ihr vermutlich denkt! Und: Gibt es einfache Methoden sich als Team in der individuellen Entwicklung jedes Einzelnen zu unterstützen – auch bei komplexen Themen? Ja – auch das ist möglich, wenn man ein paar einfache Methoden anwendet.
Wir zeigen mit einem konkreten Fall, wie die diese Methoden (u.a. Peer-to-Peer-Coaching) in der Praxis angewendet werden können.

Anna Lundquist hat einen Master in Materialwissenschaften und arbeitete viele Jahre für die ABB, zuletzt als Geschäftsführerin der Abteilung Motoren und Generatoren Service. Die gebürtige Schwedin verfügt entsprechend über langjährige Erfahrungen im Bereich Leadership. Ihre Erfolgsbilanz bei Transformationsprojekten im internationalen Umfeld können sich sehen lassen. Als Leader legt sie ihren Fokus auf die Integration aller Bestandteile des Geschäfts, sowie auf eine hochqualitative Kommunikation, um bestmögliche Entscheidungen zu treffen.

Dauer: 60 Minuten inkl. Q&A Session
Moderation: Sandra-Stella Triebl (CEO & Founder Swiss Ladies Drive & Ladies Drive Asia)
Alle registrierten User erhalten einen Aufzeichnungslink der Session sowie die Webinarunterlagen und zusätzliche Infos per Mail.

HIER KLICKEN UND IHR GELANGT AUF UNSERE ZOOM WEBSITE MIT WEITEREN INFOS UND DER MÖGLICHKEIT SICH ZU REGISTRIEREN.

 

***WICHTIGER HINWEIS:
Für Mitglieder der League of Leading Ladies, des Bargespräche Clubs Privé sowie des Bargespräche Clubs Digital ist das Webinar ohne Kostenfolge (Bestandteil der Clubmitgliedschaft).
Mehr Infos über unsere Clubs findet Ihr unter https://bargespraeche.ch/bg-club/

Für Besucher*innen (ohne Clubmitgliedschaft) CHF 25.00 inkl. MwSt.
Wenn Sie sich für dieses Webinar registrieren, erhalten Sie nach erfolgtem Webinar automatisch eine Rechnung von uns.

All unsere Webinare und Events findet Ihr auf www.bargespräche.ch/upcoming-events

 

ÜBER ANNA LUNDQUIST:
Anna Lundquist hat einen Master in Materialwissenschaften und arbeitete viele Jahre für die ABB, zuletzt als Geschäftsführerin der Abteilung Motoren und Generatoren Service. Die gebürtige Schwedin verfügt entsprechend über langjährige Erfahrungen im Bereich Leadership. Ihre Erfolgsbilanz bei Transformationsprojekten im internationalen Umfeld können sich sehen lassen. Als Leader legt sie ihren Fokus auf die Integration aller Bestandteile des Geschäfts, sowie auf eine hochqualitative Kommunikation, um bestmögliche Entscheidungen zu treffen. www.go-integral.ch

 

ÜBER SANDRA STELLA TRIEBL:
Sandra-Stella Triebl (geb. Knickenberg) (48) arbeitet seit ihrem 15. Lebensjahr in den Medien (Hochrhein Antenne 3 (DE), Radio Argovia (CH), Schweizer Fernsehen) und studierte an der Universität Zürich Kommunikationswissenschaften, Biologie und Politik und arbeitete u.a. in der globalen PR-Abteilung von Zurich Financial Services, war Projektleiterin für die Aargauer Regierung bei 200 Jahre Aargau (2003) und gründete 2004 ihr erstes eigenes Unternehmen. 2007 folgte die Gründung von Swiss Ladies Drive GmbH. 2021 die Gründung von Ladies Drive Asia GmbH sowie der SANDS GmbH. Sie ist CEO des Verlags, Chefredakteurin des vierteljährlich erscheinenden Bookazines „Ladies Drive“ sowie Präsidentin der League of Leading Ladies und präsidiert die Jury am von ihr gegründeten Female Innovation Forum.

 

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Ladies Drive Magazine

Ladies Drive Magazin Vol. 58

Vol. 58 jetzt am Kiosk!

Ausgewählte Artikel

League of Leading Ladies Conference 2022 – The Future is… Bright!

League of Leading Ladies Conference 2022 – The Future is… Bright!

Und sie ist bunt. Und sie strahlt.
Wie bitte, werden Sie sich vielleicht fragen? Finden nicht gerade parallel Krieg, Inflation, Pandemie, Klimawandel und andere Katastrophen statt? Doch! Aber an der League of Leading Ladies Conference wurden keine Gründe gesucht, um Angst zu schüren, sondern Wege, um die Probleme anzupacken. Der Herausforderung ins Gesicht schauen hat einen grossen Vorteil: Es nimmt dem Gespenst den Schrecken. Und kurbelt die Lösungssuche an.

Frauen Im Krieg

Frauen Im Krieg

Olena schiebt den Buggy vorsichtig vor sich her, zieht die Bremse an und setzt sich auf einen noch leeren Platz am Fenster. Der 4-jährige Matwej klettert auf den Schoss, die 2-jährige Violetta schläft im Buggy, zugedeckt mit einem Schal. Den Koffer verstaut Olena unter dem Sitz, den Rucksack neben ihr auf dem Sitz. Sie winkt ihrem Ehemann und ihrem Onkel, die auf dem Perron stehen, ihr Mann ruft sie an. Der Zug fährt noch nicht los, sie wechseln die Blicke und Worte, muntern sich gegenseitig auf. Fast hätte sie ihn auch ohne Handy besser verstanden, der Ton kommt verzögert, und es ist auch immer wieder dasselbe, was er sagt. Alles wird gut.

Folgt uns in den sozialen Medien, um in Kontakt zu bleiben und erfährt mehr über unsere Business Sisterhood!

#BusinessSisterhood     #ladiesdrive

Möchten Sie Neuigkeiten über zukünftige Veranstaltungen erhalten?